Nadja Henrich – NH Beratung und Coaching

Führungs- und Persönlichkeitskompetenzen ausbauen

Klarheit und Sicherheit bei Entscheidungen

Wir alle müssen tagtäglich Möglichkeiten abwägen und daraufhin Entscheidungen treffen. Manche Wahl fällt uns leichter, da sie keine besondere Tragweite hat: Was koche ich heute Abend? Was mache ich am Wochenende? Wo verbringe ich den nächsten Urlaub? Usw.

Andere Entscheidungen hingegen nehmen Einfluss auf den gesamten weiteren Lebensverlauf. Es geht um Weichenstellungen wie: Für welches Studium entscheide ich mich? Welchen Arbeitgeber wähle ich? Kaufe ich das Haus? Heirate ich meinen Partner? Etc.

Solche großen Entscheidungen stellen Menschen vielfach vor enorme Herausforderungen – gerade in einer immer komplexer werdenden Welt und Arbeitswelt.

Deshalb passiert es häufig, dass Menschen notwendige Entscheidungen aufschieben oder sie rein kognitiv und rational treffen. In beiden Fällen können sie zu einer erheblichen Belastung werden, die sich physisch und psychisch negativ auswirkt. Mit weitreichenden Folgen – nicht nur für die Gesundheit, sondern auch für das eigene Selbstbewusstsein, die eigene Handlungsfähigkeit, die eigene Arbeitsleistung sowie Führungs- und Teamperformance.

In einem systematischen Coaching-Prozess kann ich Sie dabei begleiten, mehr Klarheit über Ihre Ziele und Handlungsoptionen in Entscheidungssituationen zu erlangen, unterschiedliche Szenarien zu berücksichtigen und letztlich mehr Sicherheit für Ihren Entscheidungsprozess zu gewinnen.

WELCHE VORTEILE SIE ERWARTEN KÖNNEN:

R

Innere Klarheit

Sie gewinnen mehr Sicherheit in Bezug auf Ihre Selbstausrichtung und fördern gleichzeitig Ihr Selbstbewusstsein, Ihre Strahlkraft und Ihre innere Balance.

R

Größere Handlungsspielräume

Über mehr Klarheit und Entscheidungssicherheit zu verfügen, bedeutet auch, dass Sie deutlich besser mit Unwägbarkeiten und Veränderungen umgehen können.

R

Höhere Leistungseffizienz

Gute und klare Entscheidungen treffen zu können, wirkt sich mittel- bis langfristig positiv auf Ihre persönliche Performance als Fach- oder Führungskraft aus.

R

Weniger Stress

Mehr Klarheit und Sicherheit bei Entscheidungen zu haben, gehen unmittelbar einher mit einer Reduzierung von Stress und Belastung sowie einer Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens.

SO UNTERSTÜTZE ICH SIE:

Zu Beginn des Prozesses erfolgt die Zielklärung. In einem oder mehreren Coaching-Terminen begleite ich Sie ganz individuell und zielgerichtet zu Ihrem Entscheidungs-Anliegen. Zunächst reflektieren wir Ihre Situation und beleuchten Ihre Handlungsoptionen. Unter Einbindung einer wissenschaftlich fundierten Coaching-Methode werden Ihnen Ihre Bedürfnisse bewusster und Sie erlangen mehr Klarheit zu Ihrem Entscheidungs-Thema. Sie fühlen sich dadurch Ihrer Situation nicht mehr ausgeliefert, sondern werden zu einem aktiven Gestalter.

DER ERSTE SCHRITT:

In einem kostenlosen und unverbindlichen Gespräch zeige ich Ihnen Ablauf, Vorteile und Möglichkeiten einer begleitenden Unterstützung durch mich als Coach auf, gebe Ihnen Informationen zu der Coaching-Methode, zu Zeitschiene und Kosten und erläutere meine Erfahrungen anhand von konkreten Praxisfällen.

Hierzu müssen Sie einfach dem Link weiter unten folgen und ein paar Fragen beantworten. Ich melde mich dann gerne sehr zeitnah bei Ihnen. Im Anschluss können Sie in Ruhe entscheiden, ob Sie meine Unterstützung in Anspruch nehmen möchten und wir uns zu einem persönlichen Gespräch verabreden.

Häufig gestellte fragen:

Bringt Coaching zu Entscheidungs-Themen etwas?

Ein Coaching regt zur Selbstreflexion an und bewirkt, dass Sie als Coachee neue Perspektiven einnehmen, wirksame Handlungsoptionen entdecken und einen besseren Zugang zu ihren unbewussten Bedürfnissen bekommen. Damit gewinnen Sie Klarheit und Sicherheit bei Ihrem Entscheidungs-Thema. 

Viele Coachees erleben diese Form der Begleitung als befreiend und entlastend.

Welche Themen kann ich in ein Entscheidungs-Coaching einbringen?

Vielfach geht es um berufliche Fragestellungen wie: Nehme ich das Jobangebot an oder nicht? Für welche der angebotenen Stellen entscheide ich mich? Soll ich eine Führungsaufgabe wahrnehmen oder nicht? Für welche der möglichen Weiterbildungen oder Spezialisierungen entscheide ich mich? Mache ich mich selbstständig oder nicht? Es können aber ebenso persönliche Anliegen wie zum Beispiel Wohnungs- oder Hauskauf oder Beziehungsthemen sein.

Wie lange dauert der Coaching-Prozess?

Entsprechend der im Vorfeld vereinbarten Ziele. Eine Begleitung zu einem Entscheidungs-Anliegen dauert erfahrungsgemäß 2 bis 5 Stunden.

Wer erfährt von den Inhalten der Coaching-Einheiten?

Die Inhalte sind zwischen Coachee und Coach natürlich vertraulich.

Was kostet mich das?

Die Kosten orientieren sich am Stundenumfang, der zu Beginn gemeinsam vereinbart wird. Damit haben Sie diese also stets im Blick und im Griff.

Wofür ist Coaching noch gut?

Wenn herausfordernde Phasen mit Coaching-Unterstützung gelöst werden, so hat dies immer positive Effekte auf die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit, die persönliche Zufriedenheit und Balance. Sie lernen auch wie Sie zukünftig mit eigenen Entscheidungsthemen besser umgehen können.

 

Müssen wir uns hierfür persönlich treffen?

Ein Treffen ist auf Wunsch gerne möglich, aber nicht notwendig.

Je nach Präferenz können die Coaching-Einheiten persönlich oder virtuell stattfinden.