Nadja Henrich – NH Beratung und Coaching

Zusammenarbeit im Team verbessern

Belastungssteuerung

Komplexe Zielvorgaben, ein hoher eigener Leistungsanspruch, personelle Engpässe oder Zeitmangel – Es gibt viele Faktoren im beruflichen Alltag, die Sie und Ihr Team an Leistungsgrenzen bringen.

Eine kurzzeitige Überlastung lässt sich in einem gut funktionierenden Gruppengefüge gegebenenfalls noch auffangen. Auf Dauer jedoch führt länger anhaltender Stress zu wachsendem Konfliktpotenzial und belastet die Zusammenarbeit, von gesundheitlichen Risiken ganz abgesehen.

Hinzu kommt, dass sich eine chronische Arbeitsbelastung mittel- bis langfristig auf die Teamperformance auswirkt und damit die Zielerreichung gefährdet.

Die gute Nachricht ist: Für Sie als Führungskraft gibt es einige Steuerungsmöglichkeiten, um Belastungen sowie ihre Auswirkungen zu reduzieren oder gar abzuwenden.

Auch hier kann ich Sie mit meiner Erfahrung und meinem externen, lösungsorientierten Blick unterstützen. Gemeinsam mit Ihrem Team ergründen wir die Ursachen und Wirkungszusammenhänge der aktuellen Phase und suchen Ansatzpunkte, um deren Folgen gezielt entgegen zu wirken.

WELCHE VORTEILE SIE ERWARTEN KÖNNEN:

R

Höhere Leistungseffizienz

Belastungen zu erkennen und aktiv zu begegnen, hat einen positiven Effekt auf die Leistungsfähigkeit Ihres Teams.

R

Stärkung Ihres Verantwortungsbereichs

Wenn Ihr Team trotz hoher Belastungen konstant gute Leistungen zeigt, so fällt dies positiv auf Sie und Ihren Bereich zurück.

R

Weniger Stress

Belastungen aktiv entgegen zu wirken, statt Ihnen ausgeliefert zu sein, stärkt das Selbstbewusstsein im Team und wirkt dadurch stressmildernd.

R

Höhere Teamzufriedenheit

Das Gefühl, die Dinge im Griff zu haben und damit umgehen zu können, wirkt sich unter
anderem auch positiv auf die Teamstimmung aus.

SO UNTERSTÜTZE ICH SIE:

Zunächst erfolgt die Ziel- und Auftragsklärung mit Ihnen als Führungskraft. Noch vor dem eigentlichen Teamentwicklungsprozess kann ich auf Wunsch ein detailliertes und objektives Persönlichkeitsprofil von jedem Teammitglied inklusive individueller Auswertung sowie eine Gesamtanalyse des Teams in Form eines aggregierten Berichts erstellen.

Die Auswertungen dienen als persönliche Standortbestimmung, was allen Teilnehmer*innen wertvolle Erkenntnisse für die spätere Reflexion liefert. Zusätzlich führe ich wertschätzende Feedbackgespräche mit jedem Teammitglied per Videocall durch. Auch eine Ergebnisbesprechung der Einzel- und Teamanalysen unter Einbindung des HR-Bereichs und Ihrer nächsthöheren Führungskraft ist möglich.

Was sich anschließt, ist eine Besprechung der Analyse gemeinsam mit allen Teammitgliedern, wobei Stärken gewürdigt und Entwicklungsfelder aufgezeigt werden. Dabei gebe ich klare Empfehlungen für das Erweitern der Handlungs- und Haltungskompetenz inklusive konkreter Handlungspläne. Zudem unterstütze ich Sie mit praxisorientierten und zielgerichteten Anregungen. Den Teamentwicklungsprozess über begleite ich Ihr Team in Form von Workshops und Übungen – auf Wunsch auch „on-the-job“.
Ein begleitendes Individual-Coaching für Sie als Führungskraft ist selbstverständlich auch jederzeit möglich.
Vielfach werden die einzelnen Teamentwicklungseinheiten protokolliert. Am Ende des Prozesses führen wir ein Abschlussgespräch durch. Optional kann unter Einbindung des HR-Bereichs und Ihres Vorgesetzten die Zielerreichung hinterfragt werden. Auf Wunsch können wir eine erneute Potenzialanalyse für die Teammitglieder durchführen, um die Teamentwicklung zu evaluieren.

DER ERSTE SCHRITT:

In einem kostenlosen und unverbindlichen Impulsgespräch zeige ich Ihnen in rund 30 Minuten Ablauf, Vorteile und Möglichkeiten einer begleitenden Unterstützung durch mich als Expertin und unter Einbindung von Einzel- und Teamanalysen auf.

Dabei gebe Ihnen Informationen zu Arbeitsweise, Zeitschiene und Kosten und erläutere meine Erfahrungen anhand von konkreten Praxisfällen.

Hierzu müssen Sie einfach dem Link weiter unten folgen und ein paar Fragen beantworten. Ich melde mich dann gerne sehr zeitnah bei Ihnen. Im Anschluss können Sie in Ruhe entscheiden, ob Sie meine Unterstützung in Anspruch nehmen möchten und wir uns zu einem persönlichen Gespräch verabreden.

Häufig gestellte fragen:

Bringt Teamentwicklung etwas?

Wenn Vertrauen geschaffen und die Bereitschaft vorhanden ist, dann kann eine Teamentwicklung neue Perspektiven aufzeigen,
die Kommunikation verbessern, Abläufe optimieren und Konflikte auflösen.

Wie lange dauert eine Teamentwicklung?

Die Stundenzahl orientiert sich an den im Vorfeld gemeinsam vereinbarten Zielen und dem Aufwand, der zur Erreichung notwendig wird.
Sie haben also stets die Kontrolle über den zeitlichen Umfang.

Wer erfährt von den Inhalten des Team-Coachings?

Die Inhalte in der Teamentwicklung sind vertraulich – alle Themen bleiben im Raum.
Der HR-Bereich ist allenfalls über den Prozess informiert.

Ist Teamentwicklung nur etwas für Teams, die zu wenig Leistung bringen?

Ganz klar nein.
Teamentwicklung ist eine wertschätzende, individuelle sowie kollektive und potenzialgestützte Förderung von Menschen und Teams.

Was kostet mich das?

Die Kosten orientieren sich am Gesamtumfang, der zu Beginn gemeinsam vereinbart wird.
Damit haben Sie diese also stets im Blick und im Griff.

Wofür ist Teamentwicklung noch gut?

Wenn Kommunikation und Abläufe im Team optimiert werden, so hat dies immer auch einen Effekt auf die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit der Teilnehmer*innen.

Doch das ist nicht der einzige Vorteil, denn das Angebot von Teamentwicklungen kann sich ebenfalls bei der Mitarbeiterbindung bemerkbar machen und stärkt die die Arbeitgeberattraktivität.

Müssen wir uns hierfür persönlich treffen?

Die Einzelanalysen können auf Wunsch gerne per Videocall stattfinden.
Teamanalyse, Workshops und Übungen finden in der Regel persönlich statt.